...

FINANZIELLE PROBLEME LOSWERDEN

MIT DEN 5 GEHEIMNISSEN DER GESCHÄFTSMAGIE!


Sie haben sich bestimmt schon häufig Gedanken über das wichtigste finanzielle Paradoxon unserer Zeit gemacht. Einerseits lebt ein Großteil der Menschen von einem Gehalt zum nächsten und erlaubt sich dabei keinen Überfluss. Andererseits gibt es Menschen, die sich gar nichts versagen. Wir sprechen hier aber nicht über Oligarchen. Wir sprechen von all jenen Menschen, die das Geheimnis der Geschäftsmagie verinnerlicht haben und tagtäglich umsetzen.

WAS BEDEUTET „GESCHÄFTSMAGIE“?

Geschäftsmagie ist die Magie des Gelds und der materiellen Energie. Diese Magie ist nur durch eine persönliche und geistige Entwicklung des Menschen möglich. Das heißt, auch ein „böser Mensch“ kann durchaus reich sein, jedoch wird er für seinen Wohlstand einen hohen Preis zahlen müssen.

EIN BEISPIEL FÜR „GESCHÄFTSMAGIE“

Ein Beispiel für Geschäftsmagie liefert uns die Geschichte von Maria:
„Wir haben ein kleines Familienunternehmen. Nach dem Tod unserer Eltern haben ich und mein Bruder dieses übernommen. Mein Bruder hatte jedoch nicht vor, die Geschäftsleitung zu übernehmen, da er eigene Pläne hatte. Daher habe ich alleine unser kleines, gewinnbringendes Familienunternehmen geführt.

Mit dem Erfolg kam die Eitelkeit

Die ersten zwei Jahre war ich sehr euphorisch. Wir haben neue Märkte erschlossen und damit die Gewinne sehr schnell gesteigert. Diese Gewinne sind mir schnell zu Kopf gestiegen und ich habe plötzlich begonnen, viel Geld sehr schnell auszugeben. Und das, obwohl unsere Eltern immer eine sehr bescheidene Lebensführung hatten und uns Kindern beigebracht haben, sparsam und bescheiden zu sein. Ich habe mich als erfolgreiche Unternehmerin überlegen und stark gefühlt und wollte das auch zeigen. All das Geld habe ich ausschließlich für mich selbst ausgegeben. Meine neue Wohnung war die beste in der Stadt, das neue Auto hatte eine Top-Ausstattung und geflogen bin ich ausschließlich in der Business-Class. Den Rest habe ich für schöne Kleidung, Schmuck, Gadgets, Urlaub und dergleichen ausgegeben. Und genau dieses Verhalten hat mich fast mein Leben gekostet.

Hochmut kommt vor dem Fall

Nach einem halben Jahr mit diesem luxuriösen Lifestyle hat der finanzielle Geschäftsführer unserer Firmer mir besorgt mitgeteilt, dass die Gewinne sinken und uns erste Kunden abspringen. Ich habe das Ganze sorglos abgewiesen und gemeint, dass die einen Kunden gehen und dafür andere kommen.

Ein weiteres halbes Jahr später waren wir am Rande der Insolvenz angekommen. Die Firma zu retten ist nur dank eines weisen Ratschlags einer Freundin gelungen. Sie hatte empfohlen ein persönliches Coaching zu machen. Bei diesem Workshop hat man mir geholfen, mein Leben neu zu überdenken, den Ausweg aus meiner persönlichen Sackgasse zu erkennen und noch einmal ganz von Vorn zu beginnen. Ich habe verstanden, dass meine Weigerung, mich geistig weiter zu entwickeln, an allem schuld war. Denn, zu jedem Geschäft muss parallel auch eine persönlicher Entwicklung stattfinden. Nur dann wird das Leben harmonisch und glücklich sein.

 

Paradigmenwechsel: Mehr Reichtum durch teilen

Als erstes habe ich begonnen, in einer Gruppe zu lernen um vom gemeinsamen Austausch zu profitieren. Ich habe Retreats, also spirituelle Ruhepausen, an Orten der Kraft eingelegt und mir zusätzlich ein „Amulett des Gelingens“ und ein „Amulett des Reichtums“ besorgt.

Das Wichtigste war jedoch, dass ich begonnen habe, alle Gewinne – und seien sie noch so klein – mit denjenigen zu teilen, die besonders bedürftig sind. Heute sind diese ehrenamtlichen und wohltätigen Projekte ein eigener Tätigkeitsbereich unserer Firma. Und die Firma gedeiht wieder, dank der Geheimnisse der Geschäftsmagie“.

Das Bespiel von Maria hat es eindrücklich aufgezeigt. Eigenen Reichtum zu schaffen, zu bewahren und zu mehren können nur diejenigen, die sich geistig weiterentwickeln und allen Lebewesen mit Respekt und Liebe begegnen.

An Gottes Herausforderungen wachsen

Gott stellt uns Menschen oft vor große Herausforderungen. Dies tut Gott nicht ohne Grund. Es geht darum, diese Herausforderungen als Chance zu nutzen um zu „erwachen“ und damit zu beginnen, sich auf die eigene Weiterentwicklung zu konzentrieren. Es ist die Chance zu „genesen“ und zu lernen, mit anderen zu interagieren und dadurch resultierend, Geld für das eigene Wachstum zu verdienen.

WIE WIRD MAN EIN „GESCHÄFTSMAGIER“?

Um die Magie für die eigenen Geschäfte richtig einzusetzen, also ein „Geschäftsmagier“ zu werden, gilt es fünf Punkt zu beachten.

Schritt 1: Lesen!

Das Buch „Der Weg der Liebe. Der Pfad zu Ihrer Bestimmung“ erläutert die essenziellen Grundlagen des Erfolgs für jedwedes Geschäft. Schauen Sie sich im Speziellen das Kapitel „Das Millionengeschäft“ an. Bereits während Sie das Buch lesen, werden Sie ein tiefgreifendes Verständnis dafür bekommen, wie Sie ihre finanziellen Probleme lösen können. Es ist wie eine Erleuchtung. Das Buch „Der Weg der Liebe. Der Pfad zu Ihrer Bestimmung“ hat bereits über 2500 Menschen geholfen, ein lukratives Unternehmen zu gründen.

 

Schritt 2: Besuchen Sie Seminare zur „Geschäftsmagie“!

In den Seminaren zur „Geschäftsmagie“ erlernen Sie geistige Praktiken um den Reichtum in Ihr Leben zu holen und erfahren dabei, wie man Rituale für das Gelingen persönlicher Vorhaben durchführt. Danach werden all ihre Handlungen von den Höchsten Kräften unterstützt werden. Die Kräfte der Fortuna werden Sie von Anfang an in all ihren Unternehmungen unterstützen und Sie werden fähig sein, ihre anfängliche Unsicherheit zu überwinden und eine gute Intuition zu entwickeln. Wir empfehlen an mindestens 3 Seminaren teilzunehmen sowie regelmäßig Unterricht in der Gruppe in Anspruch zu nehmen. So profitieren Sie am meisten.

Schritt 3: Individuelle Beratung durch spirituellen Meister

Von den spirituellen Meistern der „Geschäftsmagie“ erhalten Sie wertvolle Inputs, die Ihre Handlungen in die richtige Richtung lenken werden. Sie müssen den Weg nicht alleine gehen, sondern werden dabei begleitet und unterstützt.

Schritt 4: Energetische Hilfe durch Ihren Kraft-Gegenstand

Wenn Sie an einem unserer Seminare teilnehmen, bekommen Sie von Ihrem Meister Ihren ganz persönlichen Kraft-Gegenstand. Dieses Magische-Objekt wird Sie vor negativen Einflüssen beschützen und Sie vor falschen Entscheidungen bewahren.

 

Schritt 5: Reisen Sie an den Ort der Kraft

Indien ist das Land der Götter. Taj Mahal ist einer der mächtigsten Orte der Macht. An diesem Kraftort wird es Ihnen möglich sein, jede beliebige komplizierte, finanzielle Situation zu lösen und Ihre Geschäfte gedeihen zu lassen.

Musik der Transformation: “Taj Mahal” wurde in einem besonderen meditativen Zustand geschaffen, und jeder ihrer Klänge ist nicht zufällig. Das Anhören wirkt sich positiv auf den psychischen Zustand des Menschen aus, reinigt die Energiekörper und bildet ein Schutzfeld. Dank des Einflusses feiner Vibrationen hilft die Musik, Hindernisse bei der Verwirklichung Ihrer Ziele zu beseitigen.

Meditieren Sie 21 Tage lang jeden Tag mit dieser Musik, und schon bald werden Sie starke positive Veränderungen und eine deutliche Verbesserung Ihrer Lebensqualität bemerken! Es ist besonders wohltuend, diesen Track während Shri-Yantra-Meditationen und Energie-Praktiken an Orten der Kraft zu hören.

 

WERDEN SIE REICH!

Melden Sie sich noch heute zu unseren Seminaren an und individuellen Beratungen und Rituale an. Es wird sich für Sie lohnen. Namastē!